Netsapiens

Willkommen und Anmeldung

Geben Sie im Fenster Benutzeranmeldung einen gültigen Benutzernamen und Passwort ein, die Sie von Ihrem Dienstanbieter erhalten haben, und klicken Sie auf die Schaltfläche „Anmelden“:

user login window

Wenn Sie „Automatische Anmeldung“ auswählen, wird die Benutzeranmeldeseite beim anschließenden Start des Go Integrator Nava Softwareclients übersprungen.

Wählen Sie 'Erweitert' für weitere Verbindungsoptionen

user login advanced options

Erweiterte Optionen

Zurücksetzen des Zugangscodes

Um den Zugangscode zu ändern, klicken Sie auf „Zurücksetzen“ und geben Sie den neuen Zugangscode ein.

access code reset

HINWEIS: Dies sollte nur unter Anleitung Ihres Dienstanbieters erfolgen.

Optionen

Wählen Sie „Proxy verwenden“ und „Ungültige Zertifikate ignorieren“ nur bei Bedarf und auf Anweisung Ihres Dienstanbieters:

access code reset

Assistent für die Erst-Anmeldung

Beim ersten Login nach der Installation wird eine Liste der für Ihr Benutzerkonto verfügbaren Telefoniegeräte angezeigt. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, damit das Gerät zur Verfügung steht. Es muss mindestens ein Gerät ausgewählt sein, und wenn mehrere Geräte aktiviert sind, kann das bevorzugte Gerät aus der Dropdown-Liste ausgewählt werden.

first login wizard 

Die Auswahl kann nach der Anmeldung über Konfiguration > Geräte geändert werden.

Hinweis: Das „Primäre/Deskphone“ Gerät muss ausgewählt sein, damit Kontakte im Präsenzfenster angezeigt oder durchsucht werden können. Das Gerät „Softphone“ muss für Präsenz ausgewählt sein, den Status „Besetzt“ anzuzeigen, unabhängig davon, ob das Softphone verwendet wird oder als bevorzugtes Gerät verfügbar ist.

Das „Softphone“ Gerät fordert Sie auch zur Eingabe der Konfigurationseinstellungen für das PC-Audiogerät auf - wählen Sie die entsprechenden Audiokomponenten für Mikrofon, Lautsprecher und Klingelton.

configure audio devices 

Wenn „Teams“ ausgewählt ist, fordert das Microsoft Teams Benutzerkonto eine Anmeldebestätigung an:

teams login window

HINWEIS: Innerhalb der Microsoft Teams Verwaltung ist eine zusätzliche Konfiguration erforderlich.

Aktivierung des Lizenzschlüssels

Wenn die Go Integrator Nava Benutzer über das Lizenzierungsportal lizenziert werden, kann ein Benutzer, dem noch keine Go Integrator Nava Benutzerlizenz zugewiesen wurde, einen Lizenzschlüssel (früher als Seriennummer bezeichnet) eingeben, um sich ein Lizenzpaket selbst zuzuweisen.

Nach dem Benutzeranmeldefenster wird ein Registrierungsbildschirm angezeigt, in dem Sie den vom Dienstanbieter zugewiesenen Lizenzschlüssel eingeben können.

user login window

Importieren von Daten aus Go Communicator v3

Wenn diese Option aktiviert ist, kann Go Integrator Nava anbieten, Konfigurationsdaten aus dem Go Communicator v3 zu importieren. Zu den Daten, die importiert werden können, gehören:

  • Benutzer Anmeldedaten.
  • CRM-Integrationen (außer Outlook Kontakte).

Hinweis: Integrationen, die eine 'Plus'-Version in Go Integrator Nava haben, werden weiterhin nur als V3-Integration importiert und müssen daher erneut manuell als 'Plus'-Integration konfiguriert werden, wenn die Funktion 'Kontakt hinzufügen' erforderlich ist.

  • Beim Start werden die Anmeldeinformationen des Benutzers automatisch ausgefüllt:

user login

  • Als Nächstes wird eine Nachricht angezeigt, die die von der v3-Installation erkannten CRM-Integrationen bestätigt. Klicken Sie auf 'Ja', um in Go Integrator Nava zu importieren

user login

    • Die CRM-Integrationen sind zunächst 'deaktiviert' und müssen 'aktiviert' und 'autorisiert' werden, um den Prozess abzuschließen.

    user login

       Report this page

      Personal/Company details provided to us through this website regarding an enquiry will only be used to specifically deal with that enquiry. We will not disclose your personal information to a third party or use it for marketing purposes without your permission. Please see our Privacy Policy for more information.